Remington 870 Express Tactical

  • Wo bekommt man denn die 870 Police vorzugsweise gleich mit Holzschäftung und 7 Schuss Röhre her? Bzw. kann man jede 870 Police dahingehend umbauen? Aber selbst "irgendeine" Police zu bekommen ist schwierig, finde überall "nur" die Expressversionen. Ich habe nämlich bald wieder einen Eintrag gut ^^

  • Offen gestanden, dachte ich, nach dem v.a. in US Foren Gelesenem, dass das die "besten" Versionen sind. Das ist der ganze Hintergrund. Und diese leichte "Beholzung" hätte ich gerne, um nicht ganz so extrem auf dem Stand aufzufallen.
    Ich bin aber offen für andere Meinungen, wie gesagt ich hätte nur gerne die "haltbarste"/hochwertigste Version.


  • dass das die "besten" Versionen sind.
    ich hätte nur gerne die "haltbarste"/hochwertigste Version.


    Die hochwertigste Version wäre eine Wingmaster. Ich weiß nicht, was an dem Police-Holz anders ist, als an dem Express-Holz, aber mE ist Holz = Holz. Außer dem anderen Finish und den zT sehr kurzen Lauflängen und dem exorbitanten Preis, wüsste ich nicht, was für eine Police spricht. Was hast du denn eigentlich genau vor mit der Flinte ?

  • Ok da ich hier für Entrüstung sorge dann sagt mir doch die Gründe für andere Waffen, das war jetzt hauptsächlich Bauchgefühl. Und das Argument mit dem kurzen Lauf verstehe ich nicht, die Mossbergs und Express Versionen haben doch hauptsächlich auch nur eine Lauflänge zw. 18 und 20".


    Holzoptik habe ich ja schon erklärt, bin DSBler in einem sagen wir mal konservativen Verein und da fällt man mit sowas extrem auf, und das Holz entmilitarisiert ein bisschen und gibt einen Jagdtouch, wenn ihr versteht was ich meine. Unsere Liste B gibt das aber her und darum möchte ich das auch schießen, weil die Dinger immer eine gewissen Faszination auf mich ausgeübt haben.
    Das wird sicher nicht meine "Hauptwaffe" werden und auch nicht DAS Matchgerät, aber einmal pro Monat wird sie wohl schon mit auf den Stand kommen. In großen Klammern evtl. mal zu Jagd... Aber in erster Linie klar der Spass am Gerät.


    So wie gesagt war mein bisheriger Wissensstand, dass von der Fertigung etc. die Police Versionen besser sein sollen. Ich lasse mich da gerne belehren. Und ich möchte min. 7 Schuss habe. Ghostring ist kein must have, fände ich aber nett.


    Grundsätzlich fände ich ja die Nova super, aber leider konnte ich die bisher nur in 12/89 finden und im DSB gibt's nur ein Bedürfnis für 12/76.


    Die Wingmaster muss ich mal noch anschauen hatte ich bisher nicht auf dem Schirm.

  • So nach einiger Recherche, der Grund für den Preisunterschied zw. Police und Express:


    • 870 Police shotguns go thru a special 23 station check list – ranging from visual inspection, functional testing, test firing, and final inspection.
    • All Police shotguns are assembled in a “special build area” at the plant in Ilion, NY. This section is secured and serves only to build LE and Military shotguns, with the same factory personnel working at that assignment each shift.
    • All parts that enter the “special build area” are visually inspected by hand to ensure top quality and functionality.
    • Due to heavy recoil in buck and slug loads, all 870 Police guns have a longer
    magazine spring which ensures positive feed and function.
    • A heavier sear spring is used to generate a reliable, positive trigger pull between 5 and 8 lbs.
    • A heavier carrier dog spring is used to ensure when the carrier elevates the shell, it will be held there until the bolt can push it into the chamber. This ensures positive feeding when using heavier payload rounds.
    • Police shotguns do not have an ISS (Integrated Safety System) which is a locking mechanism on the safety of commercial shotguns. This type of locking mechanism can cause delay to an officer who needs the weapon but does not have the appropriate key. LE shotguns have the standard, proven, cross bolt safety.
    • The fore-end on the Express model is longer and not compatible with many police shotgun vehicle racks.
    • The Police shotguns utilize the heavy duty SPEEDFEED Stocks and Fore-ends.
    • The Express model will not allow for the addition of an extension tube without physical modification to the tube and barrel, which can nullify the warranty.
    • The Express model has a BEAD BLAST BLUE finish while the Police models utilize either High Luster bluing or Parkerization.
    • The Express model utilizes a synthetic trigger housing while the Police models use a compressed metal housing.
    • The Police shotgun barrel is locked down with a “ball detent” system in conjunction with the magazine cap vs. a lesser grade “synthetic magazine spring retainer” lock down as used on the Express system.
    • The receivers used in Police guns are “vibra honed” to smooth out rough finishes and remove burrs before parkerization or bluing.
    • Police shotguns use machined ejectors and extractors, as opposed to powdered metal cast which are utilized on the Express models.


  • So mal ein wenig zurecht gerückt das Ganze.

  • Ich bin eigentlich auch keiner der "Holzfraktion" aber es gibt Waffen, da muss es einfach Holz sein. Deshalb hab ich mir auch die Remington 870 Police gekauft - ich finde, diese Waffe ist einfach Kult und deshalb habe ich die Police einer Express vorgezogen (war also eine rein emotionale Sache).