minirevolver

  • auf der suche nach verschiedenen sachen, bin ich eben auf einen klapprevolver gestoßen, schaur euch mal die bilder an:


    http://www.olegvolk.net/galler…naamini/naamini4.jpg.html :thumbup:


    ich schätze mal irgendwas in der richtung .22 ??

    "Auf jeden tödlichen Schuss kommen ungefähr drei nicht tödliche. Und, Leute, dies ist in Amerika unakzeptabel. Es ist einfach unakzeptabel. Und wir werden uns darum kümmern." (von George W. Bush)

    NEVER EVER GIVE UP !!!
    [sign=1]Zukünftiges Ex-DSB-Mitglied !!![/sign]

  • Da hatte mein Waffenhändler auch mal welche da die gab es als Schreckschuss und 22l.r selbst in einer Gütelschnalle gab es mal welche der Name von den Teilen war glaube [url='http://www.muzzle.de/N4/Schreckschuss/_Little_Joe___Rohm_/_little_joe___rohm_.html']Litle Joe[/url] oder so ähnlich

    -----Bei Supportanfragen bitte immer Usernamen angeben!!! ------
    Hilf dir selbst dann hilft dir Glock

  • Gibts auch in .22 mag....reicht für eine böse Überraschung!
    Der mit den Holzgriffschalen ist viel kleiner, der passt in jeden Socken bzw Handtäschen.
    Lustiges "Spielzeug".

    Alle Waffen sind von sich aus friedlich. Erst durch den Menschen werden sie zur tödlichen Gefahr.
    Deshalb ist es auch zwecklos Waffen zu verbieten, solange Menschen frei herumlaufen dürfen.

  • Man nehme den kleineren Bruder in .22kurz. Ideales Transportbehältnis, die Falte des Beret :thumbsup:



    Mitr

    Ich bin immun gegen Marketing. Aus diesem Grunde trinke ich kein Red Bull und habe keine Waffen von H+K!

  • Da hatte mein Waffenhändler auch mal welche da die gab es als Schreckschuss und 22l.r selbst in einer Gütelschnalle gab es mal welche der Name von den Teilen war
    glaube Litle Joe oder so ähnlich


    meinst du mit so einem clip ?? wenn du ein bild weiter machst, kommt ein bild mit so einem clip an der rückseite.


    mit little joe meinst du aber nicht diese revolver, sondern diesen kleinen revolver, den es bei frank und moni für ungefähr 60.-€ aufwärts bekommst, den kann man sich in der schreckschussversion an so eine gürtelschnalle drann machen, und sich freuen, dass man so ein teil am gürtel hat. das einzige, was manche leute da vergessen, dass sie auch für so ein teil normalerweise einen kl. waffenschein brauchen (wenn muni drinn ist). diesen little joe habe ich auch schonmal bei meinem waffenhändler des vertrauens gesehen, aber so ein teil würd ich mir nicht holen, erstens war die verarbeitung nicht allzu gut und zweitens 60.-€ (brüniert) und irgendwas bei 80.-€ (für vernickelt ?? oder was der war) da bekommt man ja schon (wenn man eine WBK hat) bei egun eine "richtige" waffe.


    aber das teil auf den bildern finde ich schon ganz lustig. zur sv reicht es allemale, auch wenn man keinen schießsport mit betreiben kann. (da würde man sicher hier in d auch wegen der lauflänge, ..., garkeine genehmigung für bekommen.

    "Auf jeden tödlichen Schuss kommen ungefähr drei nicht tödliche. Und, Leute, dies ist in Amerika unakzeptabel. Es ist einfach unakzeptabel. Und wir werden uns darum kümmern." (von George W. Bush)

    NEVER EVER GIVE UP !!!
    [sign=1]Zukünftiges Ex-DSB-Mitglied !!![/sign]

  • Der "Little Joe" war Schreckschussschrott! Gute Minirevolver gab es von FA, die sind aber nicht mehr in Produktion. Ich habe da Mal ein Gerücht gehört, dass es zwischen den Firmen Freedom Arms und North American Arms zu einem Gentleman Agreement kam mit dem Inhalt, NAA stellt die Produktion ihres Grosskaliberrevolvers "Eagle" (die Handkanone auf meinem Avatar) ein, im Gegenzug verpflichtet sich FA zur Produktionseinstellung ihrer Minirevolver.



    Hier die Website zu dem in meinem vorigen Beitrag angesprochenen Revolver in .22 kurz:


    http://www.naaminis.com/short.html



    Schönen Abend!
    Mitr

    Ich bin immun gegen Marketing. Aus diesem Grunde trinke ich kein Red Bull und habe keine Waffen von H+K!

  • Der "Little Joe" war Schreckschussschrott! Gute Minirevolver gab es von FA, die sind aber nicht mehr in Produktion. Ich habe da Mal ein Gerücht gehört, dass es zwischen den Firmen Freedom Arms und North American Arms zu einem Gentleman Agreement kam mit dem Inhalt, NAA stellt die Produktion ihres Grosskaliberrevolvers "Eagle" (die Handkanone auf meinem Avatar) ein, im Gegenzug verpflichtet sich FA zur Produktionseinstellung ihrer Minirevolver.
    Hier die Website zu dem in meinem vorigen Beitrag angesprochenen Revolver in .22 kurz:
    http://www.naaminis.com/short.html


    Schönen Abend!
    Mitr


    hi mitr !!


    der kleine revolver auf der homepage ist zwar auch ganz schön, aber wenn ich die wahl hätte, würde ich diesen klapprevolver nehmen, der gefällt mir irgendwie besser. vielleicht gibt es ja in zukunft auch für sportschützen von victorinox ( ?? ) ein taschenmesser mit klinge, schere, pinzette, flaschenöffner und einklappbarem revolver, das wäre ja mal was :thumbsup:


    dir auch noch nen schönen abend !!

    "Auf jeden tödlichen Schuss kommen ungefähr drei nicht tödliche. Und, Leute, dies ist in Amerika unakzeptabel. Es ist einfach unakzeptabel. Und wir werden uns darum kümmern." (von George W. Bush)

    NEVER EVER GIVE UP !!!
    [sign=1]Zukünftiges Ex-DSB-Mitglied !!![/sign]

  • Auch interessant :D zum [url='http://www.welt.de/politik/article1765055/Die_Swiss_Mini_Gun.html']Thema[/url]

    -----Bei Supportanfragen bitte immer Usernamen angeben!!! ------
    Hilf dir selbst dann hilft dir Glock

  • nada haben wiederlader aber noch mehr zu fummeln :D


    bei dem einen bild steht ja dabei, dass der schuss aus einem little joe im gegensatz zu dem swiss mini gun nicht tödlich war, heißt das, dass ein schuss daraus nicht tödlich sein soll ?? wenn man die richtige stelle trifft, wird sicher selbst das teil tödliche folgen haben, oder wie seht ihr das ?


    naja, das einzige, was ich gerne dazu hätte wäre ein schulter :thumbsup:

    "Auf jeden tödlichen Schuss kommen ungefähr drei nicht tödliche. Und, Leute, dies ist in Amerika unakzeptabel. Es ist einfach unakzeptabel. Und wir werden uns darum kümmern." (von George W. Bush)

    NEVER EVER GIVE UP !!!
    [sign=1]Zukünftiges Ex-DSB-Mitglied !!![/sign]