www.arma-shop.de neuer Händler, neue Waffen, neues Zubehör

  • Hallo an Alle,
    die sich für Waffen, das Schießwesen und die Jagd interessieren, die Waffen besitzen oder besitzen wollen.


    Wir sind neuer Händler und legen unseren Schwerpunkt auf faire Angebote.
    Zudem werden wir in ein bis zwei Monaten mit dem Import völlig neuer Waffen beginnen.
    Die ersten Lieferungen sind schon unterwegs.


    Hier noch was allgemeines:


    Als Jäger, Sportschütze und Paintballspieler finden Sie hier alles, was Sie
    benötigen.


    Wir bieten Ihnen alles für die Jagd und den Schießsport und eine riesen
    Auswahl. Von A wie Armbrust über Muntion, Outdoorartikel und Waffen bis Z wie
    Zielscheibe.


    Jagdausrüstung, Nachtsichtgeräte, Zubehör und viele weitere Artikel für Jäger
    und Schützen finden Sie bei uns.

  • Sehe ich das richtig (oder bin ich nur zu dumm zum finden)? Ihr bietete weder Langwaffen noch Munition an?


    Ansonsten finde ich den Webshop eigentlich ganz gelungen (breites Angebot) nur etwas unübersichtlich gestaltet - aber jeder fängt ja mal klein an und wenn Ihr euch noch etwas ändert, kann daraus ein sehr interessanter Shop werden.


    Ich drück euch die Daumen und schaue immer mal wieder rein ob ich nicht was interessantes finde.


    Gibts schon einen kleinen Tip, welche neuen Waffen ihr importieren und anbieten werdet???

  • Hallo,


    danke danke.
    Der Shop befindet sich leider noch im Aufbau.
    Langwaffen, Munition und Bekleidung werden noch folgen. Zudem muss der Shop natürlich noch neu geordnet werden. Der Grund für die leichten Ordnungsprobleme ist die Webfirma.
    Sehr kooperativ, sehr freundlich etc.. Nur in Punkte Waffen müssen die noch geschult werden;-) (Schießstandbesuche sind schon geplant)


    Natürlich gibt es schon was zu Importwaffen. Durch unsere Partner z.B. in den USA, der Türkei, Israel und andere, sind wir in der Lage jede beliebige Waffe zu besorgen.
    Es werden alle Waffenarten importiert: Schrotflinten, Selbstladeflinten, Repetierer, Kurzwaffen.


    Einige "Exoten" welche hier zu Lande nicht bekannt sind werden auch darunter sein.


    Leider darf ich noch keine Namen und Bezeichnungen nennen.


    Muss mich da noch ein wenig zusammenreißen.


    Werde es hier aber posten, sobald die letzten Unterschriften gesetzt sind.



  • :thumbsup: Ok, das hab ich mir schon fast gedacht! Dann wünsche ich dir viel Erfolg mit deinem Webshop.


    Ich werde mich die nächsten Wochen dann mal mit dir in Verbindung setzen da ich einen Großeinkauf (ja, ich darf ab Juni wieder 2 Neue kaufen :D ) plane.

  • Werde es hier aber posten, sobald die letzten Unterschriften gesetzt sind.



    Cool,ich brauch mal einen guten Preis für einen neuen Lauf für meine SIg Sauer P220/1 .45 ACP :D




    Bevor du über mich und mein Leben urteilst, zieh meine Schuhe an und geh meinen Weg


    BDMP/DSU/NRA



    Mav


    ::nidersafla::

  • Soooo,


    nach langer Zeit kann ich auch mal wieder im Forum stöbern. Gern werde ich mal sehn, ob ich etwas ausfindig machen kann (in Bezug auf die P220).
    Einige der ersten Importe sind ebenfalls eingetroffen und haben mich selbst überrascht. Ein Teil der Testlieferung geht schonmal in den Besitz von "Papa" über:-)


    Jetzt werd ich weiter mit dem Ausland kämpfen um auch die restlichen Waffen in die BRD zu bekommen. Bin gespannt, was der Zoll diesmal so alles haben will...

  • Hallo,
    ja das mit der Munition stimmt.
    Munition ist das schwierigste Thema. Lagerbestände sind natürlich da, mich selbst ärgert jedoch die Preisentwicklung und die anfallenden Versandkosten (wenn man sich an die Gesetze hält).
    Wahrscheinlich wird Munition nur zum Teil eingestellt werden und es wird eine Anfragemöglichkeit geben.


    Lieferbar ist, wie bei jeden Händler, prinzipiell jede Art und Menge.


    Gruß

  • JA,
    das war auch meine Idee. Jeder Schütze sollte sowas verstehen. Meine Marketingleute sind da allerdings nicht der gleichen Meinung und ich denke, ich werde mich trotz allem durchsetzen. Eine Tabelle ist das einfachste für alle.


    Nun Muss ich noch was zur Tabelle erwähnen:
    Letzte Woche brauchte ein frisch gebackener Jäger Munition. Das Kaliber nannte er mir. Das war kein Problem, Munition im passenden Kaliber war da. Nun musste ich noch das Geschoss erfragen.
    Auf meine Frage nach dem Geschoss, stellte er eine Gegenfrage: Wie? was fürn Geschoss?


    Darauf viel mir nicht mehr viel ein und wir mussten es erstmal herausfinden. (Leider)


    Aber ich denke mal, trotz allem wird es auf eine Tabelle hinauslaufen.

  • Naja, das ist ja eigentlich nicht so ein großes Problem.
    In der Tabelle, je nachdem, wie sie strukturiert ist, kann man ja alle Geschosstypen aufführen und in einer Legende die unterschiedlichen Geschosse Anhand von kleinen Bildern visuell darstellen.


    Hinzu kommt ja, dass sich die Preise für Munition ja auch mal ändern und da ist die Anpassung in einer Tabelle die dann nur inmportiert werden muss einfacher.