Aimpoint gegen Eotech

  • Hey demnächst schaff ich mir ein OA 15 an und da brauch ich nen Punkt der LEUCHTET :)


    Die Frage is Aimpoint oder Eotech... Vorteile Nachteile... ? Einsatz erstmal die 100 m Bahn... später vllt mal Jagd...


    und welches Aimpoint empfehlt ihr ? ach Unterschied zwischen Comp M3 und M4 is nur das das 4er neuer is und 200 € teuerer is... weil sonstige Unterschiede hab ich bis jetzt noch net ausgemacht..-
    und so Mircodinger will ich net...


    aber ansonsten bin ich realtiv offen :)


    oder welches Eotech... ?

    Gruß


    HG

    ::bayernbew::


    SI VIS PACEM PARA BELLUM!

    :flagge_deutschland_animiert: ::bayernbew:: :flagge_deutschland_animiert:



    Verband: VdRBw, BJV


    :Game: => .22lfB, 9mm Luger, .45 ACP, .223 Rem., .308Win, 7,62x54R, 8x57 IS, 12/76

  • Ich hatte ein Aimpoint für mein AR15,glaube das war ein Comp ML... Das Problem auf 100 Meter,dass der Punkt das Ziel überdeckte ! Dann hatte ich noch das Problem das ich den Punkt nicht Kreisrund gesehen habe,sondern eher zerplatzt ! Ich habe das Aimpoint dann eingeschickt,aber es wurde als O.K. zurück geschickt ! An den Augen hat es auch nicht gelegen,war beim Optiker,und viele meiner Kollegen haben den Punkt auch so gesehen wie ich es sah !
    Dann habe ich mir ein Eotech gekauft ( ich meine das 552 ) ! Damit bin ich sehr zufrieden,und es klappt auch auf 100 Meter sehr gut !




    Bevor du über mich und mein Leben urteilst, zieh meine Schuhe an und geh meinen Weg


    BDMP/DSU/NRA



    Mav


    ::nidersafla::

  • Das http://www.eotech-inc.com/product.php?id=4&cat=1 ? mmh hatte ich mir auch überlegt....


    das find ich ja auch schick http://www.aimpoint.com/produc…ingleview/product/compm3/


    Das hat sich jetzt mein Bekannter geholt... http://www.aimpoint.com/produc…ngleview/product/compm4s/
    werde berichten wenn ichs testgeschossen haben!

    Gruß


    HG

    ::bayernbew::


    SI VIS PACEM PARA BELLUM!

    :flagge_deutschland_animiert: ::bayernbew:: :flagge_deutschland_animiert:



    Verband: VdRBw, BJV


    :Game: => .22lfB, 9mm Luger, .45 ACP, .223 Rem., .308Win, 7,62x54R, 8x57 IS, 12/76

  • Ich hab auch ein Eotech. Aber das 512, Nachtsicht brauch ich nicht.
    Was soll ich sagen, ist zwar teuer gewesen aber ist halt auch saugut. Hat halt den 1 MOA Punkt, der passt auf 100m ganz gut. Also mit dem Teil bräucht man von 100 - 300m eigentlich kein Zielfernrohr, wenn man jetz nicht 1 € Schusskreise braucht.
    Hab auf 100m aufgelegt an meinem MR 223 damit 5 Zehner geschossen. Also liegt alles schlechtere an mir. 300m Klappscheibe stehend, macht mit dem Punkt auch Spaß.

    De guadn Gedankn und de hingadn Rooß kemma ollawei hintnach ::bayernbew::

  • Was soll ich sagen, ist zwar teuer gewesen aber ist halt auch saugut.



    kann ich nur bestätigen ! Ich würde es immer wieder einem Aimpoint vorziehen !! :thumbsup:




    Bevor du über mich und mein Leben urteilst, zieh meine Schuhe an und geh meinen Weg


    BDMP/DSU/NRA



    Mav


    ::nidersafla::

  • Wie habt ihrs montiert ? ich hätte ne Schnellmontage wie von A.r.m.s aber die is dann so hoch oder muss das so sein... hab mich damit noch net so beschäftigt...

    Gruß


    HG

    ::bayernbew::


    SI VIS PACEM PARA BELLUM!

    :flagge_deutschland_animiert: ::bayernbew:: :flagge_deutschland_animiert:



    Verband: VdRBw, BJV


    :Game: => .22lfB, 9mm Luger, .45 ACP, .223 Rem., .308Win, 7,62x54R, 8x57 IS, 12/76

  • Hab das EOtech dirket draufgeschraubt. Dazu vorne ein Klappkorn und hinten eine Klappkimme, sonst kommt man so schlecht hin.

    De guadn Gedankn und de hingadn Rooß kemma ollawei hintnach ::bayernbew::

  • Wisst ihr zufällig welche Schnellmontage von A.R.M.S. zum Eotech passt ?

    Gruß


    HG

    ::bayernbew::


    SI VIS PACEM PARA BELLUM!

    :flagge_deutschland_animiert: ::bayernbew:: :flagge_deutschland_animiert:



    Verband: VdRBw, BJV


    :Game: => .22lfB, 9mm Luger, .45 ACP, .223 Rem., .308Win, 7,62x54R, 8x57 IS, 12/76

  • Weiss ich nicht. Bei einer Montage von ARMS kommt das Ding ja höher oder? Jetzt ist es grad so bei mir, das der Leutpunkt haargenau mit der aufgeklappten Visierung übereinstimmt.

    De guadn Gedankn und de hingadn Rooß kemma ollawei hintnach ::bayernbew::

  • Gibt je nach Modell verschiedene Ausführungen....entweder direkt mit ARMS Schnellmontage , oder was die Regel ist, mit Imbuss oder/und großer Rädelschraube.
    Für diese Ausführungen gibts zum Nachrüsten ne Schnellmontage von GG&G

  • Und was kostet der Spass? Ach und wie sieht das aus hättest ma ein Bild ?



    Aber ich glaub ich hab meines gefunden ^^ Eotech 553.A65BLK


    Das muss ich jetzt nur noch irgendwo her bekommen



    http://www.eotech-inc.com/product.php?id=1&cat=2

    Gruß


    HG

    ::bayernbew::


    SI VIS PACEM PARA BELLUM!

    :flagge_deutschland_animiert: ::bayernbew:: :flagge_deutschland_animiert:



    Verband: VdRBw, BJV


    :Game: => .22lfB, 9mm Luger, .45 ACP, .223 Rem., .308Win, 7,62x54R, 8x57 IS, 12/76

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von HG B. ()

  • Vielleicht weil das Ding mit Nachtsichtgeräten auch geht.


    Ich hab halt das 512 genommen, weil ich keine Nachtsichtgeräte brauch, und vorne keine Laser montier. Also ist mir die Länge ziemlich egal, und das sie stinknormale Batterien nimmt empfinde ich auch nicht als Nachteil. Die Lithiumdinger kosten auch um einiges mehr.

    De guadn Gedankn und de hingadn Rooß kemma ollawei hintnach ::bayernbew::

  • Ja aber die "normalen" haben keine A.R.M.S. Schnellmontage... und die ganz kurzen will ich net ^^

    Gruß


    HG

    ::bayernbew::


    SI VIS PACEM PARA BELLUM!

    :flagge_deutschland_animiert: ::bayernbew:: :flagge_deutschland_animiert:



    Verband: VdRBw, BJV


    :Game: => .22lfB, 9mm Luger, .45 ACP, .223 Rem., .308Win, 7,62x54R, 8x57 IS, 12/76

  • Nö ich find die einfach nur total praktisch ^^wenn man die doch mal abmachen kann ;)

    Gruß


    HG

    ::bayernbew::


    SI VIS PACEM PARA BELLUM!

    :flagge_deutschland_animiert: ::bayernbew:: :flagge_deutschland_animiert:



    Verband: VdRBw, BJV


    :Game: => .22lfB, 9mm Luger, .45 ACP, .223 Rem., .308Win, 7,62x54R, 8x57 IS, 12/76